Feb 042015
 
pf button both Dell Adamo: Luxus Notebook im Test


Dell tritt mit dem ultradünnen Adamo gegen Designer-Notebooks wie Apples MacBook Air oder das X340 von MSI an. FOCUS-Redakteur Matthias Matting hat getestet,…
Video Bewertung: 4 / 5

Was Sie vielleicht noch interessiert:

  15 Antworten zu “Dell Adamo: Luxus-Notebook im Test”

  1. WARUM würde ich mir ein Windows-Rechner kaufen, welches NUR Windows laufen
    lassen kann und obendrein WENIGER Leistung bietet als ein AIR, was wiederum
    Windows UND OS X (u.m.) laufen lassen kann?? Zeigt nur wieder wie DUMM und
    kurzsichtig Windows Lemminge sind. Ein völlig sinnbefreites “me too!”
    Produkt von DELL was wieder nur von Apple Erfolg profitieren soll. Armselig.

  2. kann ich nur zustimmen das mit dem verspiegelten bildschir finde ich auch
    schrecklich weil ein notbook doch dafür gedacvht ist sein büro mal nach
    draußen in den garten zu verschieben und wenn das da dann so spiegelt und
    die sonne scheint ist das doch der größte nachteil den es überhaupt gibt

  3. Kauf mir lieber einen Macbook Pro . Aber Top video

  4. Ich find es schad, dass das Dell den oberen äußeren Rand auf Hochglanz
    gemacht hat. Das gibt beim Zuklappen Flecken.

  5. @lin2log Wozu braucht man denn OSX? Wenn ich Spielereien brauche installier
    ich mir Ubuntu mit Compiz Fusion.

  6. @Danielbirth1998 deshalb kauf ich mir so nen scheiß wie des adamo nicht.
    ich hab mir des macbook pro 15″ mit 2,4 ghz und dem i5 gekauft und des is
    besser als so n scheiß wie des adamo. ich geb dir noch einen tipp: kauf dir
    das macbook. ich war noch nie mit einem computer zufriedener

  7. Darf der eig den ganzen Kram behalten oder muss er alles wider zurück
    schicken?

  8. dafür kriegt mann ein alienware m17x oder ein macbook pro mit intel core i7
    wer will das dann noch haben!!!!!

  9. sieht zwar alles sehr schön aus…. aaber den air krieg ich für weniger
    geld(man glaubt es kaum, apple ist nicht das teuerste :D ) mit mehr
    leistung… naja 2000 ist schon sehr stolzer preis… für so wenig
    leistung… meiner meinung nach nicht konkurenzfähig…

  10. für die 2000€ würde ich mir Liebe nen Klein Wagen kaufen

  11. @Danielbirth1998 ja ok aber n imac is auch nicht schlecht is doch auch
    geil. hauptsache mac!!!!

  12. @moppel22 dafür hat man ein wirkliches monster notebook.

  13. sind alles testprodukte. die meisten gehen wieder zurück

  14. @sponpatad Da gebe ich dir recht! Wenn du Macs magst schau mal bei
    MrApfelUser vorbei. Das ist ein neuer Channel gerade erst neu auf Youtube
    finde den ganz gut! ;)

  15. sagter doch @ 2:22 das langsame aber halt Stromsparende Prozessoren drin
    sind :)

 Kommentar schreiben

Post Popularity Graphing by Knowledge Ring