Sep 082013
 
pf button both Samsung I9295 Galaxy S4 Active Smartphone (12,7 cm (5 Zoll) FHD TFT Touchscreen, 1,9GHz, Quad Core, 2GB RAM, 16GB interner Speicher, 8 Megapixel Kamera, LTE, Android 4.2) grau

  • Der Begleiter für Ihre Abenteuer
  • Schutz vor Wasser (bis zu 1m, bis zu 30 Min.) und Staub (IP67-Zertifizierung)
  • Kamera-Funktion für Fotos unter Wasser
  • 16 GB Gerätespeicher (ca 11,27 GB frei verfügbar) und mit microSD-Steckplatz (bis zu 64 GB kompatibel)
  • Lieferumfang:Handy, Akku, Ladeadapter, Headset, Datenkabel, Kurzanleitung
Beim Badeurlaub am Strand, beim Trekking durch die wilde Natur, bei der Gartenarbeit oder in manchen Berufen trifft man auf rauhe und herausfordernde Umgebungsbedingungen. Schlamm und Matsch, Sand und Staub, starker Regen und kurze Zeiten unter der Wasseroberfläche sind normalerweise keine idealen Bedingungen für ein Smartphone. Doch das Samsung Galaxy S4 Active trumpft dort mit seiner IP67-Zertifizierung auf. Es ist absolut staubdicht und unter Wasser sogar für 30 Minuten bis zu einer Tiefe von 1 Meter wasserdicht. Daneben überzeugt es mit seiner umfassenden technischen Ausstattung und cleveren Funktionen. Der Quad-Core-Prozessor und der große Arbeitsspeicher unterstreichen seine Leistungsstärke. Das Display ist groß, detailreich und energiesparend. Mit seinen schlanken Abmessungen und dem hochwertigen Metallgehäuse weiß das Samsung Galaxy S4 Active zudem auch optisch zu beeindrucken.
f700a samsung galaxy s4 51glV3CVmhL. SL160  Samsung I9295 Galaxy S4 Active Smartphone (12,7 cm (5 Zoll) FHD TFT Touchscreen, 1,9GHz, Quad Core, 2GB RAM, 16GB interner Speicher, 8 Megapixel Kamera, LTE, Android 4.2) grau

 f700a samsung galaxy s4 51glV3CVmhL Samsung I9295 Galaxy S4 Active Smartphone (12,7 cm (5 Zoll) FHD TFT Touchscreen, 1,9GHz, Quad Core, 2GB RAM, 16GB interner Speicher, 8 Megapixel Kamera, LTE, Android 4.2) grau

Unverb. Preisempf.: EUR 635,87

Aktueller Preis EUR 325,00

buynow ger Samsung I9295 Galaxy S4 Active Smartphone (12,7 cm (5 Zoll) FHD TFT Touchscreen, 1,9GHz, Quad Core, 2GB RAM, 16GB interner Speicher, 8 Megapixel Kamera, LTE, Android 4.2) grau


 


Finden Sie weitere Samsung Galaxy S4 Produkte



    Was Sie vielleicht noch interessiert:

      3 Antworten zu “Samsung I9295 Galaxy S4 Active Smartphone (12,7 cm (5 Zoll) FHD TFT-Touchscreen, 1,9GHz, Quad-Core, 2GB RAM, 16GB interner Speicher, 8 Megapixel Kamera, LTE, Android 4.2) grau”

    1. 156 von 159 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
      5.0 von 5 Sternen
      Annähernd Perfekt, 9. Juli 2013
      Rezension bezieht sich auf: Samsung I9295 Galaxy S4 Active Smartphone (12,7 cm (5 Zoll) FHD TFT-Touchscreen, 1,9GHz, Quad-Core, 2GB RAM, 16GB interner Speicher, 8 Megapixel Kamera, LTE, Android 4.2) grau (Elektronik)

      Nachdem ich bereits das S4 getestet hatte, war ich sehr gespannt auf das neue S4 Active, das ja wasserdicht ist.
      Zuerst entdeckt bei Saturn Hansa HH, wo einige Geräte in der Ausstellung im Wasser lagen.
      Ich habe es mir aber nicht deswegen geholt, sondern eher wegen des FHD TFT Displays (Auflösung 1920×1080). Beim normalen S4 hat mich gestört, dass ich bei direkter Sonneneinstrahlung auf dem Display nichts mehr gesehen habe. Das ist bei diesem anders. Helligkeit ist bei mir auf ca 25% fest eingestellt. Das Display ist bei direkter Sonneneinstrahlung noch sehr gut ablesbar. Grandios.

      Die Sprachqualität ist hervorragend. Ebenso die Empfangsqualität. Habe ich zuhause kaum Empfang, kann ich mit dem S4 Active störungsfrei ohne Aussetzer telefonieren!

      Akkulaufzeit ebenfalls grandios. Relativ viel gespielt, SMS empfangen und gesendet, telefoniert, 60 Stunden hat der Akku nun gehalten bei noch 23% Restkapazität(allerdings nachts Flugmodus aktiviert) Akku ist wechselbar.

      Ansonsten hat das Handy alles an Bord, was das Handyherz begehrt: 5 Zoll Display, das super ist, Quad-Core 1,9Ghz. 2 GB RAM, LTE, 16 GB interner Speicher, Micro-SD Kartenslot. Apps lassen sich zum Teil auf die Speicherkarte verschieben.

      Der Touchscreen reagiert meiner Meinung nach etwas sensibler als der des normalen S4. Muss man sich erst dran gewöhnen, da man bei SMS öfter danebentippen kann oder Buchstaben doppelt vorhanden sind…

      Einziger kleiner Nachteil gegenüber dem S4: Nur 8MP Kamera statt 13MP. Stört mich aber persönlich gar nicht, da ich nur Schnappschüsse mit der Kamera mache, die aber dennoch sehr gut sind.

      Oben und unten ist das Handy gummiert, die Innenseite des Akkudeckels hat eine Gummidichtung integriert, um die Wasserfestigkeit sicherzustellen. Wenn man diesen angebracht hat, muss man unbedingt nochmals direkt unter dem Samsung Logo drücken, bis es kurz knackt. Erst dann ist alles dicht.
      Der Kopfhörereingang ist nicht abgedeckt wie beim Xperia Z. Vermutlich innen geschützt.

      Fazit: annähernd perfektes Smartphone; wer auf Wasserfestigkeit Wert legt und ein in der Sonne gut ablesbares Display möchte, sollte statt zum S4 zum S4 Active greifen, wenn ihn die etwas “schlechtere” Kamera nicht stört.
      Für mich das perfekte Gerät.

      Am Rande bemerkt:
      P.S. Das Gerät erhält im Antutu Benchmark Test das Traumergebnis von 24058 Punkte (könnte man mit dem Windows Leistungsindex vergleichen). Getestet wird CPU und Speicher, 2D Grafik, 3D Grafik, Database IO, SD Karte
      Vergleich Sony Xperia Z 19640 Punkte. Das S4 und S4 Active hat im Moment die höchsten Werte für Handys im Test.

      Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

      War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
      Nein

    2. 35 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
      5.0 von 5 Sternen
      Superphone Galaxy S4 Active, 1. August 2013
      Rezension bezieht sich auf: Samsung I9295 Galaxy S4 Active Smartphone (12,7 cm (5 Zoll) FHD TFT-Touchscreen, 1,9GHz, Quad-Core, 2GB RAM, 16GB interner Speicher, 8 Megapixel Kamera, LTE, Android 4.2) grau (Elektronik)

      Besitze das S4 Active nun seit einer Woche – nicht hier gekauft, sondern erheblich günstiger über Vertragsverlängerung und meiner Meinung für mich das ideale Smart, nachdem mein nun über 2 Jahre altes und treues S2 nun als Zweitgerät fungiert (mit Zweit-SIM bei gleicher Nummer) …

      Es ist müßig hier die “Nachteile” zum normalem S4 aufzuführen…für mich schlechthin das bessere Phone! 8MP anstatt 13…reicht dicke um schnell ‘nen Schnappschuss zu machen…hochwertige Fotos schießt immer noch meine 10MP DSLR Canon 40D bzw. als alternative Pocketkamera meine Sony RX-100! Gut, mein “Fotospaß” war auch erheblich teurer in der Anschaffung.

      LCD statt AMOLED ist hier für mich ein zweiter Grund, weil allein im Außeneinsatz besser ablebsar! Durch Full-HD sowieso enorm scharf und ohne direktem Vergleich ist die Knackigkeit der Farben eh relativ!

      Las hier über Halterungen – TIPP: Mumbi liefert ab 16.08. zu kleinem Geld Fahrrad- und Autohalterungen passgenau – was will das Herz mehr?

      Warum ich Samsung trotz “Plastikoutfit” bevorzuge? Erstmal knarzt weder beim S2 noch beim S4 Active irgendwas, wenn Deckel richtig geschlossen! Zweitens in der Hemdtasche nicht wie ein Hinkelstein liegend (Vollaluminium bzw. Glasrückseiten können mir gestohlen bleiben). Und drittens der Akkudeckel selbst – dass es möglich ist einen Akku problemlos einfach zu tauschen ist eins meiner Hauptbeweggründe immer wieder ein Samsung zu wählen! Mein S2 nach über 2 Jahren mit neuem Akku 1900 mA bestückt für’n paar Euro fuffzig…liebe Grüße an alle HTC, Apfel und LG Fanatiker! Solange Samsung diese Akku-Strathegie beibehält, gibt es für mich keine Alternative! Ein werkseitiger, teurer Akkuwechsel ist ein absolutes “No Go”!

      Wasser- und staubdicht in einem High End Smartphone funktioniert bei mir sehr gut – jedenfalls ist die geschützte Innenelektronik entscheidend! Wie in der Anleitung beschrieben, sollte man die relevanten Deckel richtig schließen! Wer lesen kann, ist im Vorteil.

      Zu den technischen Features sage ich nichts, außer dem original S4 praktisch ebenbürtig. Kann man auch überall nachlesen. Für mich eben das beste Phone, was z. Z. am Markt erhältlich ist. Klare Kaufempfehlung!

      PS: Mein S2-Oldie läuft übrigens problemlos mit einer Micro-SD SanDisk Ultra 64GB! Wo anders bekommt man soviel Speicher? Für das S4-Teil 64GB Extreme bestellt…

      PS-2: Weil ich es auch las: Unter Wasser lassen sich Fotos mit dem Lautstärkehardwarebutton aufnehmen! Logisch, dass hier “touch” nicht funktionieren kann!

      PS-3: Das Teil gibt es für Leute, die nicht warten können, aktuell beim “Roten Riesen” zum gleichen Preis! Wg. evtl. Mängel, die ich nicht habe, empfehle ich Onlinekauf aufgrund besserer Rückgabemöglichkeit. In CHIP Beschreibung fälschlicherweise mit 8GB beschrieben…natürlich hat das Phone 16GB internen Speicher!

      PS-4: Nach praktisch 2 Wochen: Regenfest ist es allemal – muss es eben nicht bewusst unter Wasser tauchen…funktionierte zwar bei kurzem Test in der Badewanne, aber ohne Unterwassergehäuse kann das möglicherweise riskant sein – ist für mich auch nicht unbedingt relevant. Hab’ das Phone heute versehentlich vom Küchentisch auf den Fliesenboden gefegt – das hat es jedenfalls ohne jeglichen Schaden überstanden – Sturztest anstandslos bestanden! Robust ist es also schon.

      PS-5: Nach nun 3 Wochen: San Disk Extreme 64GB Micro-SD läuft perfekt und sehr schnell – super Full-HD Aufnahme und massig Platz für jegliche Filme in Full-HD, die bei der Full-HD Auflösung des Displays richtig klasse aussehen! Natürlich läuft alles total flüssig und keinerlei Ruckler erkennbar.

      MfG, JH

      Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

      War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
      Nein

    3. 29 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
      4.0 von 5 Sternen
      Der perfekte Freizeitbegleiter, 24. Juli 2013
      Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
      Rezension bezieht sich auf: Samsung I9295 Galaxy S4 Active Smartphone (12,7 cm (5 Zoll) FHD TFT-Touchscreen, 1,9GHz, Quad-Core, 2GB RAM, 16GB interner Speicher, 8 Megapixel Kamera, LTE, Android 4.2) grau (Elektronik)

      Ich besitze schon das s4 und bin absolut damit zufrieden, dies hätte ich auch behalten, wenn meine Freundin nicht unbedingt ein neues Telefon benötigt hätte. Kurzerhand habe ich es ihr überlassen und ich hatte einen Grund das Active zu bestellen ;-) Soweit dazu. Was bewog mich zum Wechsel? Ganz einfach, meine Freizeitaktivitäten mit dem Mountainbike und meine Wanderlust, die mich des öfteren abseits der normalen Wanderwege führt! Hier die Vorteile gegenüber dem ” normalen s4:

      - Das Display ist ein LCD Schirm, dieser lässt sich in der Sonne viel besser ablesen und weiß ist auch wirklich weiß und nicht gelbstichig. Das wird einem besonders deutlich, wenn man das LCD Display im direkten Vergleich neben das AMOLED Display hält. Geschmack liegt aber auch hier immer im Auge des Betrachters, und gestört hat mich das gelbliche weiß nicht wirklich, mehr die schlechte Ablesbarkeit des AMOLED Displays in der Sonne.

      Wasser und Staubdicht nach der IPS 67 Norm. Regen und Staub im Gelände machen dem Ding jetzt nichts mehr aus, soweit so gut. Schlagfest ist es aber noch nicht und ich kann jedem nur empfehlen für den Outdooreinsatz ein entsprechendes Cover zu kaufen. Dies habe ich gemacht und fühle mich nun für meine Touren gewappnet.

      Die physischen Tasten mögen Geschmacksache sein, jedoch verleihen sie dem Gerät eine um längen bessere Handhabung als die Urversion! Die Tasten sind nicht beleuchtet, das ist aber auch nicht nötig, da sie prima zu ertasten sind! Nach einigen Stunden hat man sich daran gewöhnt und bei Dunkelheit findet der Finger dann auch ganz automatisch die richtige Taste. Im Winter wird mir die Bedienung mit Handschuhen bestimmt auch viel leichter fallen, dies behaupte ich jetzt mal.

      Gibt es Nachteile? Ganz klar ja, geringfügig.

      Der Lautsprecher klingt leiser und nicht besonders klar. Ich denke, das man da einen Kompromiss eingehen musste, schließlich ist das Telefon Wasserdicht.
      Die Kamerafunktion wurde um die Option Wassermodus optimiert, soweit so gut. Doch warum spart man sich die Dual-Shot Funktion ein? Dieses nette Option ist leider auf dem Active verbannt worden. Das kann ich nicht so ganz verstehen.

      Fazit: Tolles Freizeittelefon für den Outdooreinsatz, auch urban nutzbar, mit allen technischen Spezifikationen, die ein Highendgerät mitbringen muss. Man(n) respektive Frau muss auch im Walde auf nichts verzichten.

      Viel Spaß bei dem Gerät!

      Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

      War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
      Nein

     Kommentar schreiben

    Post Popularity Graphing by Knowledge Ring