Jun 202013
 
pf button both V7 Edge Toploader Ultrabooktasche für Ultrabook und dünne Notebooks / Laptops bis 35,8 cm (14,1 Zoll) blau

  • für Notebooks/Ultrabooks bis 35,8cm (14,1″) geeignet
  • 570g leicht
  • mit Trolley-Befestigung
  • zahlreiche zusätzliche Fächer, gepolsterter Tragegurt, sehr gut gepolsterte Tasche, die das Ultrabook optimal schützt
  • V7 Notebooktasche / Ultrabooktasche EDGE TOPLOADER 14.1 Zoll blau
V7 EDGE TOPLOADER 14.1IN BLACK, Neuware vom Fachhändler
940dc Lenovo notebook zubehC3B6r 51qy2BP65h6L. SL160  V7 Edge Toploader Ultrabooktasche für Ultrabook und dünne Notebooks / Laptops bis 35,8 cm (14,1 Zoll) blau

 940dc Lenovo notebook zubehC3B6r 51qy2BP65h6L V7 Edge Toploader Ultrabooktasche für Ultrabook und dünne Notebooks / Laptops bis 35,8 cm (14,1 Zoll) blau

Unverb. Preisempf.: EUR 34,99

Aktueller Preis

buynow ger V7 Edge Toploader Ultrabooktasche für Ultrabook und dünne Notebooks / Laptops bis 35,8 cm (14,1 Zoll) blau


 


Finden Sie weitere Lenovo Notebook Zubehör Produkte



    Was Sie vielleicht noch interessiert:

      3 Antworten zu “V7 Edge Toploader Ultrabooktasche für Ultrabook und dünne Notebooks / Laptops bis 35,8 cm (14,1 Zoll) blau”

    1. 3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
      5.0 von 5 Sternen
      Sicher wie in Abrahams Schoß…., 11. August 2012
      Von 
      Ulf Evers (Wattenbek) – Alle meine Rezensionen ansehen
      (VINE®-PRODUKTTESTER)
        
      (REAL NAME)
        

      Kundenmeinung aus dem Amazon Vine – Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)

      „Made in China“ und trotzdem rauben nicht typische Weichmachergerüche den Spaß an der Tasche, damit war für mich die erste Hürde genommen.
      Dann schnell probiert, ob wirklich ein 17,3 Zoll-Notebook in die Tasche passt: ja! (zumindest meine 17,3 Zoll-Modelle von Packard und Toshiba) Etwas knapp, aber das Notebook lässt sich problemlos in die Tasche schieben und mit dem Klettband fixieren.
      Danach die Entdeckungstour durch die Vielzahl der Taschen, Klappen und Fächer: alles was ich unterwegs benötige (Netzteil, zusätzlicher Akku, Maus, Speichermedien, Papier, Stifte) lässt sich problemlos verstauen und trotzdem ist noch Platz…

      Das Notebook selbst ist rundherum gut geschützt… also bin ich mehr als nur zufrieden und kann diese Tasche guten Gewissens empfehlen!

      Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

      War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
      Nein

    2. 1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
      4.0 von 5 Sternen
      Stabile Laptoptasche, 1. September 2012
      Kundenmeinung aus dem Amazon Vine – Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)

      die sich sowohl in der Hand tragen als auch umhängen lässt. Sie besteht aus einem Innenfach und einem abklappbaren Außenfach. Damit dürfte man Laptop nebst Zubehör problemlos verstauen können. Desweiteren finden sich noch einige verschließbare Seitenfächer für noch mehr Stauraum. Allerdings beult die Tasche dann aus. Der Schwachpunkt bei vielen Taschen ist der aufgenähte Verschluss: entweder macht der Reißverschluss selbst schlapp oder was auch vorkommt, er reißt an den Seiten ein. Damit wäre die Tasche nicht mehr zugebrauchen. Hier macht die “Edge Top Loader” einen überwiegend guten Eindruck, aber der Langzeittest steht noch aus.
      Ein Kaufargument verstehe ich jedoch nicht, wie man mit dieser Tasche – so die Werbung – die Sicherheitskontrolle am Flughafen schneller passieren kann.

      Fazit: flotte jedoch etwas wuchtige Tasche.

      Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

      War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
      Nein

    3. 1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
      5.0 von 5 Sternen
      V7 Notobooktasche – Vielseitig und geräumig, 8. August 2012
      Kundenmeinung aus dem Amazon Vine – Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)

      Ich besitze schon einige Notebootaschen für diverse Anwendungen. Die preiswerten sind klein und praktisch, bieten aber keinen Platz für Zubehör, die teueren sind hochwertig verarbeitet, bieten viel Platz und sind schwer. Etwas skeptisch war ich dann auch bei der Lieferung. Der erste Eindruck: unglaublich leicht! Das schlägt sich jedoch in keinster Weise in der Qualität der Ausstattung und der Verarbeitung nieder. Ich habe in der Tasche neben dem Laptop noch ohne weiteres 4 Akkus, Ladekabel, zwei separate Laufwerke (Slim-DVD-Brenner und Floppy) mitsamt Kabeln, eine kleine CD-Tasche, Maus, Adapterkabel, einen DIN-A4-Block und noch viele andere Kleinigkeiten untergebracht, ohne das der Platz knapp wurde. Eine Tasche, die mitwächst. Es fehlt nur noch die Halterung für die Thermoskanne !-)

      Meine persönliche +/- Liste:
      + sehr leicht
      + sehr gute Verarbeitung
      + extrem viel Stauraum, die meisten Fächer sind mit einem guten Reißverschluß ausgestattet
      + Notebook wird von einem breiten Klettverschluss sicher gehalten
      + gut gepolsterter Tragegurt inklusive
      + nette Gimmicks wie Kugelschreiberhalter und Karabiner für Adressanhänger etc.
      + auf der Rückseite durchgehendes Fach, um die Tasche z.B. an einem Trolley zu sichern

      +/- 2 Tragegriffe sind zwar “Checkpoint friendly”, wenn man aber den Reißverschluß vergisst und man nur einen Tragegriff in die Hand nimmt, klappt die ganze Tasche auseinander und man nur beten, das der Klettverschluß das teure Notebook hält ! Hier wäre ein Klett”wickel”, der beide Griffe zu einem verbindet wünschenswert, das würde auch die Auflagefläche in der Hand vergößern !

      +/- Ein 15,6″ Notebook im Format 16:9 passt sehr gut hinein, ebenso ein älteres Gerät mit 14″ 4:3 Bildschirm-Format, allerdings nur, solange Standard-Akkus verwendet werden! Ragt der (Hochleistungs-)Akku einige Zentimeter aus dem Gerät passt es nicht mehr. Man kann dann nur die normalen Akkus montieren und die anderen Akkus in den zahlreichen Taschen unterbringen!

      - Das Notebookfach selbst ist zwar gut gepolstert, die Tasche selbst weist aber an den Seitenkanten kaum Polsterung auf
      - Am Boden der Tasche fehlen zwei oder drei rutschhemmenden Gummiflächen oder -füße. Diese würden das “Wandern” auf schrägen Flächen verhindern und auch das Verschmutzen oder Beschädigen des Taschenbodens minimieren.

      Alles in allem kann ich bei einem Preis von unter 30 Euro nur zum Kauf dieser Tasche raten, so günstig erhält man ansonsten keine Tasche dieser Ausstattungsklasse. Taschen mit vergleichbarem Stauraum und guter Verarbeitung kosten ansonsten weit über 50 Euro, bei sehr guter Polsterung teilweise bis 100 Euro. Bis auf einige Kleinigkeiten gibt es weder an der Ausstattung noch an der Verarbeitung etwas zu bemängeln. Ich zumindest habe an der Tasche meinen Gefallen gefunden und werde sie jetzt regelmäßig verwenden!

      Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

      War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
      Nein

     Kommentar schreiben

    Post Popularity Graphing by Knowledge Ring