Jun 182013
 
pf button both Nokia Lumia 820 Smartphone (10,9 cm (4,3 Zoll) ClearBlack OLED WVGA Touchscreen, 8 Megapixel Kamera, 1,5 GHz Dual Core Prozessor, NFC, LTE fähig, Windows Phone 8) gloss red

  • 10,9 cm (4,3 Zoll) ClearBlack OLED WVGA Touchscreen-Display mit einer Auflösung von 480×800 Pixeln
  • Windows Phone 8 Betriebssystem; 8-Megapixel-Kamera mit Optik von Carl Zeiss, Autofokus und Dual-LED-Blitzlicht
  • 8 GB interner Speicher; erweiterbar über microSD-Speicherkartenslot; zusätzlich 7 GB SkyDrive Online-Speicher verfügbar
  • LTE-fähig; NFC-Technik für ein schnelles Koppeln von kompatiblem Zubehör und den Austauch von Dateien, Kontakten, Fotos und mehr über Bluetooth-Funktechnik; Nokia Mix Radio; Office-Hub; Nokia City Kompass
  • Lieferumfang: Nokia Lumia 820 Smartphone, 1650 mAh Akku, Micro-USB-Schnellladegerät, Micro-USB-Lade- und Datenkabel; Stereo-Headset WH-208 (farblich abgestimmt auf das Smartphone Cover)
Das Nokia Lumia 820 ist ein vielseitiges Smartphone mit Optik von Carl Zeiss. Mit der 8-Megapixel-Kamera hält man kostbare Momente fest, die auf dem 4,3-Zoll-ClearBlack-Touchscreen in brillanten Farben lebendig werden. Mit Smart Shoot wird mit einem Tastendruck gleich eine ganze Serie von Fotos aufgenommen. Diese können dann zu einem Foto kombiniert werden, damit jede Person optimal aufs Bild kommt. Mit offenen Augen und einem Lächeln – die perfekte Aufnahme eben. Bei dem Lumia 820 Smartphone sind Vollversionen von Microsoft Office und Outlook bereits vorinstalliert. So kann man dank nahtloser Synchronisierung PowerPoint-, Excel- und Word-Dokumente bearbeiten wo immer man ist.
dcd80 nokia smartphone zubehC3B6r 51QkC54TtJL. SL160  Nokia Lumia 820 Smartphone (10,9 cm (4,3 Zoll) ClearBlack OLED WVGA Touchscreen, 8 Megapixel Kamera, 1,5 GHz Dual Core Prozessor, NFC, LTE fähig, Windows Phone 8) gloss red

 dcd80 nokia smartphone zubehC3B6r 51QkC54TtJL Nokia Lumia 820 Smartphone (10,9 cm (4,3 Zoll) ClearBlack OLED WVGA Touchscreen, 8 Megapixel Kamera, 1,5 GHz Dual Core Prozessor, NFC, LTE fähig, Windows Phone 8) gloss red

Unverb. Preisempf.: EUR 499,99

Aktueller Preis EUR 149,95

buynow ger Nokia Lumia 820 Smartphone (10,9 cm (4,3 Zoll) ClearBlack OLED WVGA Touchscreen, 8 Megapixel Kamera, 1,5 GHz Dual Core Prozessor, NFC, LTE fähig, Windows Phone 8) gloss red


 


Finden Sie weitere Nokia Smartphone Zubehör Produkte



    Was Sie vielleicht noch interessiert:

      3 Antworten zu “Nokia Lumia 820 Smartphone (10,9 cm (4,3 Zoll) ClearBlack OLED WVGA Touchscreen, 8 Megapixel Kamera, 1,5 GHz Dual-Core-Prozessor, NFC, LTE-fähig, Windows Phone 8) gloss red”

    1. 106 von 108 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
      5.0 von 5 Sternen
      Unglaublich gut!!, 7. Dezember 2012
      Rezension bezieht sich auf: Nokia Lumia 820 Smartphone (10,9 cm (4,3 Zoll) ClearBlack OLED WVGA Touchscreen, 8 Megapixel Kamera, 1,5 GHz Dual-Core-Prozessor, NFC, LTE-fähig, Windows Phone 8) gloss red (Elektronik)

      Es gibt im Bezug auf Technik immer sehr viele unterschiedliche Sichtweisen! Auch ich hatte vor dem
      Kauf spezielle Wünsche, was nach meinem Dafürhalten ein Handy können und leisten muß!

      Die wichtigsten Vorteile und Kaufkriterien für mich:

      Accu ist austauschbar.

      Speichererweiterung (Micro SD, 32Gb) möglich.

      Super Prozessor, Arbeitsspeicher, flüssiges arbeiten.

      Trotz großem Bildschirm noch ein Handy.

      Leichte, intuitive Bedienung durch Windows 8.

      Wird am PC als Laufwerk erkannt. Somit Datenübertragung ohne Zusatzsoftware und
      nicht die totale Abhängigkeit.

      Umrüstmöglichkeit auf drahtloses Laden.

      Coverwechsel ist bei defekt möglich.

      Zukunftsfähig durch NFC und LTE.

      Preis noch einigermaßen im Rahmen (Im Vergleich zum IPhone!).

      Die beste Navisoftware am Markt (kostenlos und Offline verwendbar!)

      In kürzester Zeit sehr viele Apps am Markt.(Tolle spezielle Nokia Apps!)

      Sehr gute Verarbeitung.

      Ich bin weder bei Nokia, noch bei microsoft angestellt! Ich erkenne als Verbraucher jedoch an, daß hier ein
      sehr gutes Produkt geschaffen wurde!!
      Für mich ein tolles, alltagstaugliches Gerät auf sehr hohem Niveau!!

      Wer dieses Teil kauft kann nicht viel falsch machen!!

      Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

      War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
      Nein

    2. 29 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
      5.0 von 5 Sternen
      Einfach nur ein tolles Smartphone, 15. Februar 2013

      Also, ich denke die Zeit ist reif für meine erste Rezension. Ich habe das Lumia 820 jetzt 2 Monate und kann nur sagen, es ist ein Top Handy. Es läuft superflüssig und stabil, alle Apps funktionieren (es gibt zwar bei Weitem nicht so viele wie bei Apple und Android, aber die Wichtigen sind alle da). Und ich denke, dass ich es beurteilen kann, denn wir haben in meiner Familie zur gleichen Zeit 3 Handys gekauft. Das Samsung Galaxy S3 für meine Frau, das iPhone4 für meine Tochter (die schaut sich andere Handys gar nicht erst an) und das Lumia für mich. Mit allen habe ich mich beschäftigt, und tauschen würde ich das Lumia gegen keines. Meine Tochter übrigens das iPhone auch nicht. Um es vorweg zu sagen, große technische Unterschiede habe ich keine gefunden.

      Warum würde ich es nicht gegen die andern tauschen:

      - Es läuft viel flüssiger (jetzt mögen viele aufschreien, aber die kennen den Unterschied nicht) als das iphone4 und S3. Der Touchscreen reagiert perfekt, das Scrollen, das Öffnen von Apps, all das geht irgendwie von selbst, kein ruckeln…. nichts. Die Bedienung macht einfach nur Spaß
      - Viele schreiben es sei zu schwer, für mich ist das nicht der Fall, es fühlt sich super an. Man hat wirklich das Gefühl ein Qualitätsprodukt in der Hand zu halten.
      - Das Betriebssystem WPhone 8 ist total einfach zu bedienen und zu personalisieren, und es gefällt mir einfach gut (das ist aber Geschmackssache).
      - Das Navi und besonders der City-Kompass sind klasse, gibt es bei den andern auch, kostet aber.

      Keinen Unterschied, oder leichte Nachteile gegenüber den beiden anderen konnte ich bei folgenden Punkten feststellen:

      - Die Kamera ist ok und macht Bilder wie ich es erwartet habe. Allerdings sind die Bilder vom iphone4 und s3 besser.
      - Der Akku hält bei mir 2 Tage (hauptsächlich Telefon, Internet, Navi und Emails). Am Anfang hielt er nicht so lange, aber das wurde immer besser. Meine Frau und meine Tochter schaffen mit ihren Handys zwar nur einen Tag, die sind aber Poweruser, also von morgens bis abends in Betrieb.
      - Es gibt zwar fast alle wichtigen Apps, aber auf eine bin ich doch neidisch. Im WPhone-Store gibt es keine einzige App, mit der man sein Datenvolumen überwachen kann. Ich hoffe das kommt noch.

      Natürlich ist das nur meine eigene subjektive Meinung, ändert aber nichts daran, dass Nokia mit dem Lumia 820 ein tolles Smartphone auf den Markt gebracht hat. Die mussten etwas gutmachen, und das haben sie getan. Ich hoffe, dass sich WPhone8 und Nokia auf dem Smartphone Markt etablieren können. Ein sehr guter und überzeugender Anfang ist gemacht.
      Wer ein tolles, stabil laufendes, einfach zu bedienendes Smartphone sucht, und keine Vorurteile gegen WPhone8 hat…zugreifen…es lohnt sich.

      Übrigens, meine Frau schaut mir immer öfter interessiert über die Schultern

      Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

      War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
      Nein

    3. 220 von 230 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
      5.0 von 5 Sternen
      Vom Galaxy zum Lumia. Erfahrungen nach einer Woche, 18. November 2012

      Nachtrag vom 14.03.2013 am Ende
      __________________________________

      Mit meiner ersten Produktrezension überhaupt möchte Ich versuchen andere Interessenten bei ihrer Kaufentscheidung zu unterstützten und hoffe dies gelingt mir.

      Das Lumia 820 erwarb ich vor einer Woche in meinem lokalen Media Markt, bis dahin war ich, mit ein paar Einschränkungen, zufriedener Besitzer eines Galaxy S3 das ich aus diversen Gründen wieder verkaufte. Einer der Gründe war z.B die trotz des hohen Preises und dem relativ hochwertigem Kunststoff (Polycarbonat, der auch beim Lumia 820 Verwendung findet) billig wirkende Verarbeitung. Somit entschied ich mich nach langem hin und her zu meinem ersten Windows Phone überhaupt, davor war ich langjähriger Android Nutzer.

      Aber nun zum eigentlichem Produkt welches ich in ein paar Kategorien beschreiben möchte.

      Design, Verarbeitung und der Akku

      Das Design des Lumia 820 ist aufgrund der Farbwahl ein echter Hingucker, ich erwarb das Lumia 820 leider nur in schwarz da es nicht anders verfügbar war. Ich werde die Farbe aber durch eines der vielen austauschbaren Wechselcover zu Cyan ändern, dazu aber später mehr. Bei der Verarbeitung des Nokias war ich eher skeptisch da ich vor einigen Jahren ein 5800 XM besaß welches schon von alleine auseinanderfiel, diese Skepsis verflog aber schnell nachdem ich es in der Hand halten konnte. Das Lumia 820 ist sehr gut verarbeitet und der Akkudeckel sitzt sehr fest an seiner Position und es wackelt nirgends etwas auch die Tasten (Lautstärke, Aus/Ein und Tastensperre sowie der Kameraauslöser) haben kein unnötiges Spiel. Aufgrund der geringen Spaltmaße wirkt das ganze Gerät auch mehr wie ein Unibody Gerät. Der Akku erzielte für mein Empfinden sehr gute Werte, meiner hält bei täglicher Nutzung (SMS, Email, Internet, ständige Synchronisation) ca. 1,5 Tage durch)

      Erste Schritte

      Das Windows Phone nimmt den Nutzer sofort an die Hand und startet wie auch Android einen Installations Assistenten der Sie sicher auf den Startbildschirm führt dieser bietet auch schon einige voreingestellte Kacheln. Als langjähriger Android Nutzer habe ich mich natürlich an die neue Bedienung gewöhnen müssen, was aber relativ schnell ging und nach kurzer Eingewöhnungsphase hat man dann auch schon seine “Kacheln” angeordnet und seinen eigenen Startbildschirm. Mein persönlicher Geschmack tendiert derzeit eher dahin das WP8 die deutlich bessere Bedienung als Android aufweist, aber das ist nunmal persönlicher Geschmack und jeder sollte dies für sich selbst entscheiden

      Telefonie (Nachtrag)

      Der Empfang des Smartphones ist in der Region Hannover im T-Mobile Netz ausgezeichnet auch die Sprachqualität sowie die Lautstärke überzeugen auf ganzer Linie somit ist der Gesprächspartner auch an lauten Orten wie einem Einkaufszentrum oder einem Bahnhof gut zu verstehen.

      Nokia Apps

      Nokia Musik, Nokia Drive Beta und der City Kompass. Das liest sich alles sehr gut doch funktioniert das ganze auch so gut wie versprochen?

      Nokia Musik ist dank dem Mix Radio einfach genial. Genau wie bei Xbox Musics Smart DJ kann ich somit meine Lieblingskünstler eintragen lassen und das Mix Radio erstellt mir eine Playlist mit passenden anderen Künstlern zu meinem “Hauptkünstler”, funktioniert bisher wunderbar und ist zudem kostenlos.

      Nokia Drive Beta habe ich bisher 2 mal ausprobieren können (KFZ Halterung als Zubehör gekauft). Das Karten Material kann heruntergeladen und auf dem internen Speicher gespeichert werden. Somit ist das Navigationssystem auch Offline (z.B im Ausland) verfügbar. Die Zielführung kann ich derzeit nur mit dem Galaxy S3, das Googles Navigation nutzt, vergleichen. Hierbei unterliegt Google ganz klar der Lösung von Nokia. Die Google Navigation hat vorrangig keine wirkliche Stimme als Sprachführung (eher einen Roboter) und verwirrt den Fahrer mit unnötigen Anweisungen. Vorteil Google: Eventuell aktuellere Karten.

      Der City Kompass wurde bisher nur einmal von mir genutzt. Hierbei handelt es sich um die Funktion in einer Stadt Restaurants oder Geschäfte zu finden, dafür startet man die App und kann dann mit der Kamera “Live” die Geschäfte auf dem Bildschirm anzeigen lassen. Das ganze funktionierte in der Innenstadt Hannovers sehr gut.

      Funktionen

      NFC, LTE und Induktionsaufladung, wobei die Induktionsaufladung nachgerüstet werden muss. Dazu ist ein bereits angesprochenes Wechselcover in diversen Farben nötig. Der Preis dafür wird voraussichtlich ca. 39,90 betragen auch eine Ladestation muss separat gekauft werden (ca. 69,90). NFC funktioniert Super, LTE kann ich aufgrund meines…

      Weitere Informationen

      Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

      War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
      Nein

     Kommentar schreiben

    Post Popularity Graphing by Knowledge Ring