Feb 222013
 
pf button both Nokia C3 00 Smartphone (6.1 cm (2.4 Zoll) Display, Bluetooth, 2 Megapixel Kamera, QWERTZ Tastatur) pink

  • Bequemer viel schreiben mit der vollständigen Tastatur
  • Immer in Kontakt mit Freunden und Familie über E-Mail, Facebook und Chat
  • Startansicht individuell einrichten: einfacher Zugriff auf die wichtigsten Kontakte und neue Mitteilungen
  • Schnell und günstig ins Internet mit WLAN
  • Spiele, Zusatzprogramme, Videos und viele weitere Apps gibt es im Ovi Store, Bedienungsanleitung (Hinweis: Original deutsche Ware ohne Netzbetreiber Branding und mit deutscher Bedienungsanleitung)
C3-00 – Mobiltelefon – GSM
52e1f nokia smartphone 51F0htd izL. SL160  Nokia C3 00 Smartphone (6.1 cm (2.4 Zoll) Display, Bluetooth, 2 Megapixel Kamera, QWERTZ Tastatur) pink

 69528 nokia smartphone 51F0htd izL Nokia C3 00 Smartphone (6.1 cm (2.4 Zoll) Display, Bluetooth, 2 Megapixel Kamera, QWERTZ Tastatur) pink

Unverb. Preisempf.: EUR 98,98

Aktueller Preis EUR 92,29

buynow ger Nokia C3 00 Smartphone (6.1 cm (2.4 Zoll) Display, Bluetooth, 2 Megapixel Kamera, QWERTZ Tastatur) pink


 


Finden Sie weitere Nokia Smartphone Produkte



    Was Sie vielleicht noch interessiert:

      3 Antworten zu “Nokia C3-00 Smartphone (6.1 cm (2.4 Zoll) Display, Bluetooth, 2 Megapixel Kamera, QWERTZ-Tastatur) pink”

    1. 211 von 217 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
      4.0 von 5 Sternen
      Super Handy mit einer kleinen Tücke, 8. November 2010
      Rezension bezieht sich auf: Nokia C3-00 Smartphone (6.1 cm (2.4 Zoll) Display, Bluetooth, 2 Megapixel Kamera, QWERTZ-Tastatur) pink (Elektronik)

      Ich habe das Nokia C3-00 in grau jetzt seit einer Woche und bin trotz anfänglicher Schwierigkeiten mit GPRS alles in allem sehr zufrieden.

      —————————

      Pro:

      + super Preis/Leistungs-Verhältnis

      + robuste Verarbeitung (trotz teilweise verarbeitetem Plastik, wackelt und klappert nichts)

      + total schickes Design

      + praktischer Startbildschirm, der sich gut personalisieren lässt

      + W-Lan-fähig

      + Qwertz-Tastatur mit guten Druckpunkten (großen Finger könnten Probleme mit den doch sehr kleinen Tasten haben)

      + guter MP3-Player (die mitgelieferten Kopfhörer sind jedoch Schrott)

      + Klinkenstecker für eigene Kopfhörer

      + super Lautsprecher

      + Klingeltöne lassen sich schön laut einstellen, was in draußen sehr vorteilhaft ist, da man dass Handy sonst vielleicht nicht hört

      + gute Spiele

      + Communities für Facebook und Twitter

      + Youtube-Videos können schnell und gut abgespielt werden

      + Musikplayer läuft auch noch wenn man aus dem Programm geht und etwas anderes macht

      ————————–

      Contra:

      - Fingerabdrücke sind auf der Oberfläche schwer zu vermeiden

      - Nur ein Wecker (Durch die Erinnerungsfunktion im Kalender lässt sich aber ein täglicher Wecker leicht einstellen)

      - GPRS und EDGE lassen sich nicht einfach ausschalten. Für Leute ohne Internetflatrate (wie mich), die nur W-Lan nutzen wollen, kann das schnell teuer werden, wenn man nicht weiß wie man das Handy richtig einstellt. In der Bedienungsanleitung sucht man vergeblich nach Hinweisen. Nach mehreren Tagen Rumprobieren, dachte ich die Lösung gefunden zu haben, doch nach 3 Tagen kam der Schock, mein Guthaben war aufgebraucht. Irgendeines meiner Programme (ich vermute Mail) hatte sich stündlich über GPRS ins Internet eingewählt, obwohl ich am Handy eingestellt hatte, dass es mich vor jeder Verbindung fragen sollte. Das Problem ließ sich nur mit einem völligen Löschen der Zugangspunkte beheben. Jetzt nachdem ich alles richtig eingestellt habe, funktioniert allerdings alles super.

      - leider gibt es im OviStore nicht so viele Apps, wie für teurere Nokiahandys (mag am fehlenden Touchscreen liegen)

      - schlechte Bedienungsanleitung

      - kein Datenkabel im Lieferumfang (wer einen Computer mit Bluetooth hat, kommt jedoch auch super ohne aus)

      - Internetseiten werden teilweise falsch dargestellt

      - Flashvideos können nicht angezeigt werden

      - Programme wie Mail oder Communities müssen geschlossen werden, bevor man etwas anderes machen kann

      - nicht besonders gute Kamera (für Kontaktbilder reicht sie aber allemal)

      —————————

      Fazit:

      Wer ein robustes und trotzdem schickes, W-Lan-fähiges Handy mit gutem MP3-Player und vielen anderen Möglichkeiten für einen so niedrigen Preis sucht und gut und gerne auf einen Touchscreen verzichten kann, ist beim Nokia C3-00 richtig. Die Schwächen des Handys sind durch den für ein solches Handy wirklich günstigen Preis gerechtfertig und mindern die positive Gesamtwirkung nicht.
      Diejenigen, die jedoch keine Internetflat haben, sollten sich mit Handys schon etwas auskennen, um herauszufinden, wie man das Handy in der Hinsicht genau so einstellen kann, wie es einem beliebt. Deshalb gibt es für das Nokia C3-00 nicht 5 sondern leider “nur” 4 Sterne.

      Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

      War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
      Nein

    2. 49 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
      5.0 von 5 Sternen
      preis-leistungs-wunder!!, 7. Dezember 2010
      Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)

      das nokia c3 ist ein wirklich sehr gutes handy.

      es ist sehr gut verarbeitet, mit hochwertigen materialien (metall-akkuabdeckung) und einer sehr guten tastatur.
      auch die menüführung ist sehr einfach. alles ist logisch angeordnet und schnell zu finden. die symbole sind sehr übersichtlich gestaltet.

      auf dem startbildschirm lassen sich eine mengen nützlicher programme anzeigen. einerseits kurzwahltasten für die meist benutzten kontakte, aber auch programmverknüpfungen zu internetbrowser, etc. ebenso lassen sich die nächsten anstehenden termine anzeigen.

      e-mail abrufen funktioniert wunderbar. die nokia-software macht es sehr einfach sich sein postfach mit jeder beliebigen e-mail addresse einzurichten
      das internet-surfen funktioniert einigermasen gut. es reicht um schnell mal etwas nachzuschauen, ansonsten ist das display etwas zu klein und das fehlende umts macht sich stark bemerkbar.
      schneller gehts hier mit dem eingebauten w-lan empfänger. dieser funktioniert herrvorragend.

      die tastatur ist ebenfalls gut zu bedienen. der druckpunkt ist gut und kräftig. nur wer sehr große finger hat, könnte probleme bekommen. deshalb vorher eventuell mal selber im laden ausprobieren. auch die zusätzlichen tasten für telefonbuch und mitteilungen sind sehr praktisch.

      die kamera ist in ordnung. für schnelle schnappschüsse gut geeignet, da sie schnell auslöst. aber im dunkeln ist dann schluss, da der blitz fehlt.

      der mp3-player ist sehr gut. alles logisch und leicht verständlich aufgebaut und der klang ist super. das mitgelieferte headset ist etwas schwach was den klang angeht, aber man kann ja aufgrund des 3.5mm anschlusses jeden beliebigen kopfhörer anstecken.

      akku ist ebenfalls klasse. hält bei mir ca. 1 woche. je nach nutzung. hier kommt der gute 1350mAh akku zum tragen. hier frage ich mich warum nokia den nicht öfter verbaut? das n97 mini hat nur 1200mAh verbaut aber das weitaus größere display und braucht also viel mehr strom.
      hier also ein klarer pluspunkt für das c3!!

      alles in allem bekommt man hier für einen sehr günstigen preis ein klasse handy. wer unterwegs nur e-mails checken will, wird auch das umts nicht vermissen, ansonsten ist das gerät ja noch w-lan fähig. ebenso gibt es im internet eine mengen kostenloser zusatzprogramme für das verwendete betriebssystem symbian s40.

      fazit: klare kaufempfehlung!!!

      Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

      War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
      Nein

    3. 104 von 110 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
      5.0 von 5 Sternen
      Typisch Nokia eben, 29. Oktober 2010

      Ich habe das Handy erst 2 Tage, allerdings bin ich jetzt schon sehr überzeugt.
      Als langjähriger Nokianutzer war ich immer angetan von dem einfachen Menü, von der Verarbeitung und von der Akkulaufzeit.
      Dieses Handy hat alles was für mich wichtig war:
      - Qwertz Tastatur, um SMS in verschiedene Sprachen schnell zu schreiben
      - Kalenderfunktion um die wichtigsten Sachen eben zu notieren
      - Gute Sprachqualität
      - Fairer Preis
      - Sehr gute Tastatur. Sowohl haptisch als auch vom Druckpunkt her
      - Sehr gute Verarbeitung obwohl alles aus Kunststoff ist. Nichts klappert.

      Das Telefon bietet zum SMS schreiben, und Telefonieren die wichtigsten Funktionen. Für mich völlig ausreichend. Was ich unbedingt wollte, ist halt die Tastatur, um ohne lästiges Umschalten, blättern durch Menüs oder auch ändern der Sprache, schnell und bequem schreiben zu können. Das geht mit dem Nokia verblüffend schnell.
      Sehr gute Tasten und einen spürbaren Druckpunkt.
      Alle andere Spielereien sind für mich uninteressant. Facebook, irgendwelche Onlineseiten, Spiele o.ä. finde ich auf einem Handy ohnehin unwichtig.
      Für den Preis finde ich das Handy sehr gut.
      Sicherlich kann man bei dem gebotenen Preis kein Touchscreen erwarten. Das würde erstes den Rahmen sprengen und auch die Akkulaufzeit wiederum drastisch verkürzen.

      Die Farbe des Handy weicht ein wenig von den Fotos ab, die ich bisher gesehen habe. Das “Grau” ist in Wirklichkeit eher ein Metallicblau. Ist aber chic anzusehen. Leider aber auch ein netter Fingerabdruckmagnet.

      Von mir 5 Sterne.

      Edit: Ich habe jetzt das Handy 2 Wochen und habe den Akku bisher noch nicht nachladen müssen. Genau so muss das! 2 Balken (von 4) habe ich noch.
      Nachteile/ Vorteile haben sich wie folgt gezeigt:

      - Leider gibt es nur einen Wecker und diesen kann man nicht differenziert (tagweise) einstellen. Man kann zwar mehrere Tage auswählen allerdings nicht mit verschiedenen Weckzeiten. Wenn man die Weckzeiten der Woche eingestellt hat, muss man diese löschen und dann den Wecker fürs WOchenende nochmal stellen.

      + Die Sprachqualität ist gut. Nicht hervorragend, aber gut. Ein Vergleich zu teureren Handys muss das Nokia nicht scheuen. Es fehlt eine seitliche Wippe. Die Lautstärke kann man am Handy (mittlere Taste) während des Gesprächs einstellen.

      - Die Dialogfunktion ist klasse. Besser wäre es allerdings würde man ein wenig mehr Text sehen. So muss man jedesmal trotzdem in die SMS gehen und sich erstmal alles durchlesen. Bei meinem alten Windows mobile war das besser. Hier wurde der komplette Text angezeigt.

      - Die Schriftgröße kann man nicht noch kleiner stellen. Gerade für die Dialoge, SMS, oder Homescreen hätte ich mir das gewünscht.

      - Die Kalendarfunktion ist ausreichend, stellt aber die Termine an dem Tag nur mit einer fett gedruckten Zahl dar. Man muss schon sehr genau hinsehen, um festzustellen wann man denn nun was gespeichert hat. Man hätte die Tage an denen Termine eingetragen sind vielleicht rot markieren sollen.

      + Die tastatur ist sehr gut. Manche sagen sie wäre zu laut, allerdings kann ich das nicht bestätigen. Man hat ein gutes Feedback. Ich hatte schon einige Handys mit QWERTZ, auch teurere. Hier bin ich super zufrieden. Alle Tasten sind gleichmäßig und haben auch den gleichen Druckpunkt. Keine Tasten dabei, die sich anders drücken lassen, sich leichter oder schwerer drücken lassen etc.

      - Es liegt kein Datenkabel bei

      Nochmal eine kleine Anmerkung zum Material und zur Verarbeitung.
      Das Handy besteht zu 90% aus Kunststoff. Das einzige Teil aus Metall ist der Akkudeckel hinten. Trotzdem muss ich sagen, daß es eine sehr gute Verarbeitung hat und sehr solide ist. In dieser Preisklasse nicht selbstvertändlich. Die Front ist hochglänzend mit einem bläulichen Schimmer. Super für Fingerabdrücke.

      Trotzder Nachteile bin ich mit dem Handy sehr zufrieden.

      Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

      War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
      Nein

     Kommentar schreiben

    Post Popularity Graphing by Knowledge Ring