Feb 062013
 
pf button both Philips SHB 9100 Bluetooth Stereo Headset mit USB Ladekabel 3,5mm

  • Digitale Klangoptimierung für hervorragende Bässe und klaren Klang
  • Deluxe-Schaumstoff-FloatingCushions für komfortablen Sitz
  • Integriertes schlankes Bügeldesign
  • Digitale Rauschminderung für störungsfreie Kommunikation
  • Auswahl zwischen kabelgebundenem oder kabellosem Hörerlebnis
SHB9100 – Kopfhörer ( halb offen ) – drahtlos
d27ce apple macbook 41XX0uMAEHL. SL160  Philips SHB 9100 Bluetooth Stereo Headset mit USB Ladekabel 3,5mm

 d27ce apple macbook 41XX0uMAEHL Philips SHB 9100 Bluetooth Stereo Headset mit USB Ladekabel 3,5mm

Unverb. Preisempf.: EUR 71,98

Aktueller Preis

buynow ger Philips SHB 9100 Bluetooth Stereo Headset mit USB Ladekabel 3,5mm


 


Finden Sie weitere Apple Macbook Produkte



    Was Sie vielleicht noch interessiert:

      3 Antworten zu “Philips SHB 9100 Bluetooth Stereo Headset mit USB Ladekabel 3,5mm”

    1. 54 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
      3.0 von 5 Sternen
      Guter Klang aber schlechtes Bedienkonzept!, 5. Oktober 2012
      Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
      Rezension bezieht sich auf: Philips SHB 9100 Bluetooth Stereo Headset mit USB Ladekabel 3,5mm (Elektronik)

      Ich nutze den Philips SHB 9100 seit 3 Monaten täglich. Es ist mittlerweile mein 6. BT Kopfhörer (3 sind mittlerweile defekt / entsorgt). Da ich täglich durchschnittlich 2 Std. Musik und Podcasts höre, müssen die Kopfhörer stabil und gut bedienbar sein.

      Meine Bewertung:

      Verarbeitung:
      + Die Verarbeitung ist für den Preis gut und z.T. besser als Konkurrenzprodukte.

      + Das mitgelieferte 3,5mm Klinke Kabel ist dick genug, so dass es sich nicht ständig vertüddelt

      + Die Ohrmuscheln sind schön weich und sind selbst für Brillenträger sehr angenehm und lange zu tragen

      +/- Der Kunstbezug der Ohrmuscheln wärmt im Winter, lässt einen im Sommer aber auch mal schwitzen – Musik unabhängig ;-)

      Klang:
      + Die Ohrhörer sind halb offen. Das gibt einen luftig transparenten Klang, lässt aber auch Geräusche von außen durch. Das mag nicht jeder. Ich habe auch die geschlossenen Sennheiser PX 360 BT, die vom HiFi Klang her den Philips absolut überlegen sind. Aber als Fußgänger auf der Straße, oder in anderen Situationen wo ich noch etwas von der Umgebung mitbekommen muss, trage ich lieber halb offene Kopfhörer.

      +/- Der Klang ist über BT und kabelgebunden sehr luftig und detailreich. Allerdings nehme ich im Vergleich zu anderen Kopfhörern keine besonders ausgeprägten Bässe wahr – zumindest nicht bei “normaler” Lautstärke. Das ist für mich auch kein großes Problem, aber für Bassliebhaber eignen sich andere Kopfhörer bestimmt besser.

      +/- Das Mikrofon für die Freisprecheinrichtung ist in ruhiger Umgebung gut. Aber wenn die Umgebung laut ist kommt die eigene Stimme nicht mehr laut genug durch.

      - Wenn man seine Lieblingslieder mal etwas lauter hören möchte bekommt man bestimmt schnell böse Blicke vom Sitznachbarn. Das ist natürlich Bauart bedingt, aber für einige vielleicht ein K.O. Kriterium…

      Bedienung:
      + Die Bedienung der Lautstärke und das vor- und zurückspringen über die (+/- Taste) funktionieren gut

      + Der Akku hält bei mir für ca. 8-10 Std. kabellosen Hörgenuss

      +/- Das Pairing funktionier meist gut. Allerdings brauchte ich manchmal auch schon 3 Versuche…

      – Die große An/Aus-, Start/Stop-, Kopplungs- und Anrufannahme Taste auf der rechten Ohrmuschel ist eine Katastrophe! Die Taste ist eigentlich der gesamte Deckel der Ohrmuschel und hat einen sehr schlecht zu kontrollierenden Druckpunkt. Das ganze fühlt sich sehr wabbelig an. Am besten funktioniert die Taste, wenn man den Kopfhörer in der Hand hat und mit dem Daumen genau mittig darauf drückt, während die anderen Finger von hinten gegen die Ohrmuschel drücken um ausreichend Widerstand zu produzieren. Das Blöde ist nun, dass der Daumen dann genau die Indikationslampe (die zu klein und auch genau mittig ist) abdeckt. Ob man jetzt schon angeschaltet hat oder durch zu langes Drücken schon aus Versehen im Pairingmodus gelandet ist oder durch Kippeln die Wahlwiederholung erwischt hat merkt man erst, wenn man den den Finger von der Taste nimmt.
      Wenn man den Kopfhörer auf dem Kopf hat ist die Bedienung der Taste durch die stark nachgebenden Ohrpolster auch nicht ideal. Und die akustischen Bestätigungssignale kommen leider auch oft zu träge durch.

      Fazit:
      Eigentlich ist der Philips einer der besten BT Kopfhörer in dieser Preisklasse. Klang und Tragekomfort sind gut. Und die Steuerung über den Lautstärkeschalter ist interessant gelöst und funktioniert auch ordentlich. Aber die Haupttaste der Größe der gesamten Kopfhörerabdeckung ist in meinen Augen eine Fehlkonstruktion – zumindest bei diesem Druckpunkt-Schalter. Es wäre besser gewesen hier das bewährte Bedienkonzept von kleineren, einzeln gelagerten Kreuz-Bedientasten mit guter Druckpunktrückmeldung zu wählen. Dafür wäre ich auch bereit gewesen EUR 20 mehr für diesen, ansonsten sehr guten Kopfhörer auszugeben.

      Wäre das Tastenproblem nicht, würde ich dem SHB 9100 für Preis/Leistung 5 Sterne geben. Aber da ich mich täglich mehrfach über die vermurkste Haupttaste ärgere, gebe ich nur 3 Sterne. Und ich hoffe das es einen Nachfolger Kopfhörer mit besser funktionierender Taste geben wird. Den würde ich mir dann auch gerne wieder kaufen.

      Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

      War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
      Nein

    2. 66 von 72 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
      5.0 von 5 Sternen
      Kabelloser Genuss, 26. November 2011
      Rezension bezieht sich auf: Philips SHB 9100 Bluetooth Stereo Headset mit USB Ladekabel 3,5mm (Elektronik)

      Ich höre inzwischen überwiegend Musik vom Smartphone und habe mir schon lange neue Bluethooth-Kopfhörer gewünscht.
      Meine alten Hörer mit Bluethooth hatten eine nur sehr kurze Laufzeit von 3-4h und waren meist leer wenn ich hören wollte.

      Nun habe die SHB9100 geschenkt bekommen und habe mich sehr darüber gefreut, denn ich höre sehr gerne, sehr viel und gelegentlich auch mal sehr laut Musik, sowohl zu Hause als auch unterwegs.

      Kurz gesagt: Der Kopfhörer oder vielmehr das Headset(was ich zuerst gar nicht realisiert habe) überzeugt voll und ganz.
      Inzwischen liebe ich es wieder kabellos Musik zu hören, umherzuwandern und wenn jemand anruft gleich ohne Wechsel oder Abnehmen der Kopfhörer zu telefonieren.

      Optik und “Anfassen”
      Das Headset sieht in seiner Kombination aus schwarz/weiss wirklich gut aus.
      Es fühlt sich toll an und die gepolsternen Flächen sind sehr anschmiegsam/geschmeidig.
      Einzig die glänzenden Aussenkappen wirken ein wenig plastikartig beim Anfühlen, was aber in keiner Weise qualitätsmindernd ist.

      Das Wichtigste für mich – der Klang:
      Sowohl kabellos als auch kabelgebunden – sehr gut.
      Insgesamt ist der Klang für meine Ohren sehr ausgewogen und zeichnet sich durch Transparenz und schönes Volumen aus.
      Kabelgebunden kommt der Sound einen Tick besser rüber, allerdings bin ich gern “ungebunden” und bevorzuge den kabellosen Betrieb. Und wie oben geschrieben, ist der klangtechnisch überraschend gut.
      Ich höhre von Miles Davis über Rammstin und Clawfinger bis hin zu Paul Kalkbrenner so ziemlich alles. Insgesamt musste ich je nach Musik wenig oder gar nicht an den Klangreglern nachstellen um einen tollen Sound zu hören. Macht richtig Spass.
      Für Klassik bevorzuge ich allerdings weiter eine richtige HIFI-Anlage, da da irgendwie kein Kopfhörer wirklich rankommt.
      Bauartbedingt, dringt bei diesem Haedset, aber auch bei anderen Ohrhöhren die man z.B. nur ins Ohr einhängt, bei lautem Musikgenuss auch etwas Musik nach draussen. Wenn man im ICE Ruhebereich sitzt muss mann dann schon aufpassen, dass man nicht irgendwann von einem ruhebdeürftigen Mitreiseden Kritik einstecken muss. Aber wie gesagt – bei sehr lauten Musikgenuss. Hier würde nur ein InEar.Hörer Abhilfe schaffen…und da gibt es leider keinen der an die Eigenschaften des SHB9100 heranreicht.

      Komfort und Bedienbarkeit:
      Die Kopfhörer lassen sich stundenlang tragen ohne zu drücken. Man merkt sie eigentlich gar nicht.
      Ich liebe den kabellosen Betrieb, da es sehr praktisch ist einfach aufzustehen, sich in der Küche Wasser zu holen und ohne dabei das Headset abzusetzen. Die Reichweite hat mich im übrigen auch überrascht und sie ist durchaus raumübergreifend ohne abzubrechen.
      Die Bedienbarkeit ist tadelos, die Lautsärke lässt sich einfach und ohne “gefummel” ändern.
      Die Akkulaufzeit ist gefühlt eine Ewigkeit, habe Sie nicht auf die Uhr genommen, aber bei 2-3h am Tag kommt man eine knappe Woche weit ohne zum Laderkabel greifen zu müssen. Respekt!
      Das Pairing mit unteschiedlichen Telefonen war einfach und ging sehr schnell

      Freisprechfunktion;
      Einwandfrei, sowohl meine Gesprächspartner konnten mich sehr gut verstehen, wie ich sie auch.
      Die Annahme, das Auflegen und die Lautstärkereglung beim Gespräch gehen leicht von der Hand.

      Fazit:
      Tolles Headset mit sehr gutem Klang, hohem Komfort und ewiger Akkulaufzeit.
      Uneingeschränkt empfehlenswert für Musikliebhaber, die kabellos geniessen möchten wie z.B. für “Büro- und Zimmerwanderer” oder Musikliebhaber die umherbaumelnde Kabel stören.
      Solche Hörer hätte ich mir früher gewünscht, als bei mir noch Hausaufgaben/Studium ein Thema waren: laut Musik geniessen ohne jemanden zu nerven, erreichbar sein und ungebunden umherlaufen-ein Traum.

      Klare Kaufempfehlung und volle Punktzahl

      Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

      War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
      Nein

    3. 17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
      4.0 von 5 Sternen
      Besser als erwartet…, 8. März 2012
      Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
      Rezension bezieht sich auf: Philips SHB 9100 Bluetooth Stereo Headset mit USB Ladekabel 3,5mm (Elektronik)

      Ich muss ein Lanze für diesen Kopfhörer brechen. Ich habe ihn ohne große Erwartungen gekauft und bin mit entsprechend niedrigen Erwartungen an dieses Produkt herangetreten. Ich erwartete einen sehr durchschnittlich ausgestatteten Kopfhörer mit einer Bluetooth Funktion und mittelmäßigem Klang.
      Allerdings habe ich mich innerhalb der ersten Minuten eines besseren belehren lassen. Der SHB 9100 macht genau das was er soll, er bietet einen Kabellosen Kopfhörer mit kabelgebundenen hervorragenden Klang und kablellosen sehr ordentlichen Klang. Die Verarbeitungsqualität ist gut und der Sitz ist auch nach 2 Stunden bei meinen Ohren immer noch hervorragen. Wer in dieser Preisklasse einen kabellosen Kopfhörer sucht den er mit 100€ In Ears vergleichen kann, der sollte von vorne rein die Finger von diesem Produkt lassen. Der SHB 9100 klingt für diesen Preis erstaunlich gut.
      Ich habe schon mehrere Kopfhörer verglichen und besitze auch einen AKG 701 der hier als Benchmark natürlich um Welten überlegen ist, allerdings ist das auch nicht der Anspruch dieses Gerätes. Phillips hat hier ein wirklich ordentliches kabelloses Produkt zu sehr schmalen Preis herausgebracht und mich damit wirklich überzeugt. Jedem High End Hörer würde ich sofort abraten, allerdings wird jeder halbwegs intelligente Mensch merken dass dieses Produkt für eine bestimme Kundschaft entwickelt wurde und genau für den Alltagseinsatz ist er wirklich sehr in Ordnung.

      Alle die diesen Kopfhörer an einem Mac benutzen wollen und beim ersten mal pairen ein furchtbaren Klang bekommen sollte in Terminal folgendes eingeben:

      defaults write com.apple.BluetoothAudioAgent “Apple Bitpool Min (editable)” 50

      Das hat bei mir geholfen die Qualität um einiges nach oben zu bringen.
      Und bitte vergesst nicht an eueren Equalizer Einstellungen herumzuspielen. In diesem Kopfhörer steckt mehr als man beim ersten mal pairen hören kann.
      Alles in allem muss ich dem SHB 9100 eine Kaufempfehlung aussprechen da er eigentlich alles richtig macht ohne wirklich gravierende Schwächen zu zeigen. Wenn man an kabellosen Klang nicht all zu Hohe Ansprüche setzt wird man hier im Alltag voll auf seine Kosten kommen. 4 von 5 Sternen!

      Getestet wurde der Kopfhörer mit einem Iphone 4, Macbook Air (Lion), Marantz PM-15S2

      Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

      War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
      Nein

     Kommentar schreiben

    Post Popularity Graphing by Knowledge Ring