Jan 302013
 
pf button both Samsung Serie 7 Chronos NP700Z5A S06 39,6 cm (15.6 Zoll) Notebook (Intel Core i7 2675QM, 2,2GHz, 8GB RAM, 1TB HDD, AMD HD6750, DVD, Win 7 Pro)

  • Prozessor: Intel Core i7-2675QM (2,2 GHz) mit 6MB Intel Smart Cache
  • SuperBright Matt LED Display mit Mikrofon Geräuschunterdrückung
  • USB :2x USB 3.0, 1x USB 2.0 Kartenleser: 4 in 1 (SD, SDHC, SDXC, MMC)
  • Easy Battery Manager,Easy Network Manager,Easy Partition Manager,Display Manager mit Wifi Manager,Norton Online Backup,Movie Color Enhancer,Windows Live Wave 4, Microsoft OfficeStarter, Electronic Manual
  • Lieferumfang: Samsung Serie 7 Chronos, Netzteil, Akku
Notebook 700Z5A-S06 / Intel Core i7-2675QM / 8GB / 39,6cm (15,6″) / AMD Radeon HD 6750 G2 / 1TB / DV
523d8 Samsung notebook 41oKFBLUs L. SL160  Samsung Serie 7 Chronos NP700Z5A S06 39,6 cm (15.6 Zoll) Notebook (Intel Core i7 2675QM, 2,2GHz, 8GB RAM, 1TB HDD, AMD HD6750, DVD, Win 7 Pro)

 523d8 Samsung notebook 41oKFBLUs L Samsung Serie 7 Chronos NP700Z5A S06 39,6 cm (15.6 Zoll) Notebook (Intel Core i7 2675QM, 2,2GHz, 8GB RAM, 1TB HDD, AMD HD6750, DVD, Win 7 Pro)

Unverb. Preisempf.: EUR 1.499,00

Aktueller Preis

buynow ger Samsung Serie 7 Chronos NP700Z5A S06 39,6 cm (15.6 Zoll) Notebook (Intel Core i7 2675QM, 2,2GHz, 8GB RAM, 1TB HDD, AMD HD6750, DVD, Win 7 Pro)


 


Finden Sie weitere Samsung Notebook Produkte



    Was Sie vielleicht noch interessiert:

      2 Antworten zu “Samsung Serie 7 Chronos NP700Z5A S06 39,6 cm (15.6 Zoll) Notebook (Intel Core i7 2675QM, 2,2GHz, 8GB RAM, 1TB HDD, AMD HD6750, DVD, Win 7 Pro)”

    1. 27 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
      5.0 von 5 Sternen
      Rundum zufrieden, 4. Dezember 2011

      Ich habe mich lange und ausführlich umgesehen, habe Grafikkarten verglichen, Prozessor-Benchmarks gelesen, usw.
      Nach langer Suche bin ich auf dieses notebook gestoßen und war direkt begeistert, die specs klangen super bis auf die negative Bewertung für das Display. Bei dem möchte ich auch gleich anfangen. Es ist super schmal, besitzt einen minimalen Rahmen und ist schön hell. Leider sind die Farben im Auslieferzustand nicht wirklich prickelnd. Mit einer kleinen einstellung im mitgelieferten “easys Settings” (Bildschirmfarben von “Standard” auf “Film” oder “Scharf” umstellen) finde ich sie okay, auf keinen fall störend schlecht. Der schwarzwert ist auch nicht der oberhammer, aber wenn man nicht hauptberuflich fotos oder videos bearbeitet wird man es nicht wirklich merken. alles in allem ist das display also okay.
      die restlichen specs sprechen für sich. ich habe mich für die version mit i5 entschieden, weil der prozessor wunderbar zu den anderen geräten passt. einen i7 halte ich bei dieser konfiguration für überdimensioniert, ebenso wie die 8gb ram (vor allem wenn man den preisaufschlag von 350€ berücksichtigt!).

      touchpad und tastatur sind ebenfalls perfekt gelungen. durch das design der tastatur vertippt man sich wesentich seltener als bei einer “normalen” desktoptastatur. Zum Akku: ob man im normalbetrieb wirklich an 9 stunden rankommt weiß ich nicht, ist mir aber auch wurst. 4-5 stunden sind im idle-betrieb bei anständiger helligkeit locker drin, das ist schon sehr ordentlich wie ich finde.

      Gaming:
      bis jetzt habe ich StarCraft II und Crysis 2 angespielt. Starcraft II läuft auf 1600×900 mit allen details auf hoch wunderbar flüssig mit ca. 45fps/average. wenn in der kampange mal die nacht anbricht und viele lightning-effekte berechnet werden müssen fällt sie auf ca 35 fps/average, was zum spielen immer noch gut reicht.
      Crysis 2 kann man auf 1366×768 mit allen details auf “sehr hoch” spielen (ca. 37fps/average). Als ich die grafik das erste mal sah war ich baff. das so ein flaches und leichtes (und stylisches ^^) notebook so viel power haben kann hätte ich nicht vermutet. einfach wunderbar!!

      Alles in allem kann ich das gerät vorbehaltlos empfehlen und würde es direkt wieder kaufen!

      Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

      War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
      Nein

    2. 23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
      5.0 von 5 Sternen
      Sehr gute Wahl!, 20. Januar 2012

      Ich habe lange ca (2 Monate) nach einem Laptop gesucht welches viele meiner gewünschten Eigenschaften vereint. Bin normalerweise Sony Vaio Fan, habe auch bereits eins der “E” Serie im 15 Zoll Format. Dieses mal wollte ich jedoch ein mattes Display, eine höhere Auflösung und etwas mehr Power.

      Auflösung:
      Die etwas stärkeren Sony Vaios hatten alle eine 1900 Auflösung, was ich definitiv zu viel für ein 15 Zoll Notebook finde, daher war das Samsung Chronos mit 1600 x 900O optimal (mein Sony hat eine ca. 1300 Auflösung und der Unterschied in der schärfe der Bilder ist durchaus sichtbar). Zudem habe ich eine DVD eingelegt und der Film auf dem Samsung ist deutlich besser. Trotzdem hat man beim Samsung nicht den Nachteil, dass die Icons etc super klein werden (wie bei einer Full HD Auflösung (1900).

      Display:
      Absolut ok, sicherlich gibt es noch bessere Displays, aber für den “normalen” User absolut ausreichend: Helligkeit, Blickwinkel, etc ist gut. Auch wenn es matt ist, sind die Farben sehr gut dargestellt.
      Ich hatte mich gewundert, dass es das Chronos mit 15 Zoll (38,1 cm) und 15,6 Zoll gibt, habe das mit 15 Zoll bestellt (S07) und es hatte auch 15,6 Zoll, was aber kein Problem ist, weil das Chronos insgesamt sehr kompakt ist und mehr in Richtung 14 Zoll geht. Ab und zu regelt sich das Display in der Helligkeit selbst nach, das verwundert manchmal, weil sich an der Umgebung nichts geändert hat. Es stört nicht wirklich aber Sinn macht es teilweise nicht.

      Tastatur:
      Sehr gut: Beleuchtung (einstellbar in der Helligkeit) ist fantastisch, super Druckpunkt, etc – keine Kritik

      Touchpad:
      Am Anfang hatte ich das Gefühl, dass die Maus bei Bedienung über das Touchpad etwas “springt” – nicht ganz präzise ist, aber nach ca. 1 Tag (Gewöhnung) fällt es mir so gut wie nicht mehr auf. Also hier 4 von 5 Punkten. Linke und Rechte Maustaste sind in das Touchpad integriert – sehr gut.
      Zusatzinfo: Ich habe mir noch eine wireless logitech mouse gekauft, funktioniert sehr gut und hat im Vergleich zu anderen Mäusen keinen Adapter der einen USB Port belegt, die Logitech Mouse funktioniert über Bluetooth, besser geht es nicht.

      Gehäuse:
      Sehr hochwertig, auch wenn nicht alles auch Metall ist, wirkt alles qualitativ hochwertig und gut verarbeitet, kein knirschen alles top.

      Laufwerk:
      Die DVD wird direkt eingezogen, funktioniert sehr gut und ist praktisch.

      Lüfter:
      Einstellbar (Silent Mode) aber selbst bei normalen Betrieb (ohne Silent Mode) kaum hörbar – keine Kritik.

      Sound:
      Für ein Laptop überraschend gut, wenn natürlich nicht vergleichbar mit externen Boxen.

      Gewicht:
      Mit 2,29 kg etwas leichter als andere aber immer noch nicht super leicht, also wer viel unterwegs ist, sollte sich in Richtung 2 Kg bewegen. Für den gelegentlichen Transport aber absolut ok.

      Fazit: Wer ein mattes Display sucht, eine hohe Auflösung möchte aber eben kein Full HD, ein gutes Design in Richtung Apple bevorzugt und nicht mehr als 1000 Euro ausgeben möchte, ist es eine absolute Empfehlung.

      Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

      War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
      Nein

     Kommentar schreiben

    Post Popularity Graphing by Knowledge Ring