Jan 302013
 
pf button both M i Tech 10 Zoll Tablet PC(25,7 cm), 5 Punkt kapazitive MULTITOUCH , Cortex A8 Kernel, bis 1,5GHz (CPU bis 1.2Ghz + GPU 400MHz), 1GB DDR3 RAM, 8GB Flash Speicher, HDMI, Android 4.0 mit Headset SR101

CPU A10 Cortex A8 1.0Ghz,Cortex-A8; 1GB DDR3 RAM; Standard 8GB T-flash Speicher, Support external TF card, max bis 32GB;
10.1″WVGA wide-screen 1024*600(16:9), TFT 5 Punkt kapazitive MULTITOUCH Screen; WiFi IEEE802.11b/g wireless network;
Support extenal 3G z.B.: WCDMA(Huawei E230/E1750,ZTE MF633), CDMA(Huawei EC122/EC156,ZTE AC2736/AC2746,ITON eu830), TD-SCDMA(Huawei ET302,ZTE A356/MU351);
3 Axis G-Sensor; Mini 5 pin USB port ( OTG)*1,USB2.0*1,TF card slot*1,3.5mm stereo headset*1,DC JACK*1,mini HDMI*1;
HDMI Ver 1.4 Output (Support 3D Vision) 2160p HD; 1,3M pixels Kamera; 5V,2A; Batterie capacity:5000mAh

a9020 touchlet tablet 51iMQNWbycL. SL160  M i Tech 10 Zoll Tablet PC(25,7 cm), 5 Punkt kapazitive MULTITOUCH , Cortex A8 Kernel, bis 1,5GHz (CPU bis 1.2Ghz + GPU 400MHz), 1GB DDR3 RAM, 8GB Flash Speicher, HDMI, Android 4.0 mit Headset SR101

 368ec touchlet tablet 51iMQNWbycL M i Tech 10 Zoll Tablet PC(25,7 cm), 5 Punkt kapazitive MULTITOUCH , Cortex A8 Kernel, bis 1,5GHz (CPU bis 1.2Ghz + GPU 400MHz), 1GB DDR3 RAM, 8GB Flash Speicher, HDMI, Android 4.0 mit Headset SR101

Unverb. Preisempf.: EUR 149,98

Aktueller Preis

buynow ger M i Tech 10 Zoll Tablet PC(25,7 cm), 5 Punkt kapazitive MULTITOUCH , Cortex A8 Kernel, bis 1,5GHz (CPU bis 1.2Ghz + GPU 400MHz), 1GB DDR3 RAM, 8GB Flash Speicher, HDMI, Android 4.0 mit Headset SR101


 


Finden Sie weitere Touchlet Tablet Produkte



    Was Sie vielleicht noch interessiert:

      Eine Antwort zu “M-i-Tech 10 Zoll Tablet PC(25,7 cm), 5 Punkt kapazitive MULTITOUCH , Cortex A8 Kernel, bis 1,5GHz (CPU bis 1.2Ghz + GPU 400MHz), 1GB DDR3 RAM, 8GB Flash-Speicher, HDMI, Android 4.0 mit Headset SR101”

    1. 17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
      4.0 von 5 Sternen
      Preis Leistung völlig OK, 13. September 2012
      Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
      Rezension bezieht sich auf: M-i-Tech 10 Zoll Tablet PC(25,7 cm), 5 Punkt kapazitive MULTITOUCH , Cortex A8 Kernel, bis 1,5GHz (CPU bis 1.2Ghz + GPU 400MHz), 1GB DDR3 RAM, 8GB Flash-Speicher, HDMI, Android 4.0 mit Headset SR101 (Personal Computers)

      Rezension MiTech SR101
      Ich habe mir dieses Tablet als Ersatz für mein dahingeschiedenes Notebook gekauft.
      Da ich vorher noch nie mit einem Tablet , bzw Android, zu tun gehabt habe, gehe ich mal völlig unvoreingenommen an die Sache ran.
      Ich wollte ein Tablet unter 200€ in der Größe 8-10 Zoll und so stolperte ich schnell über das MiTech Tablet.
      Technische Details und der Preis waren soweit ok aber leider gab es keinerlei Kundenbeurteilung oder Tests.
      Aber mit 14 tägigem Rückgaberecht bestand ja keinerlei Risiko und so hab ich`s mir für 150 € bestellt und nun seit ca 2 Wochen in benutzung

      Zunächst der erste Eindruck:
      Tablet fühlt sich nicht billig oder klapprig an, aber auch nicht besonders Hochwertig, eben alles aus Plastik.
      Kurzanleitung in Deutsch (ohne Bilder).
      Etwas ausführlichere Anleitung in Englisch (mit Bildern).

      Zubehör:
      Earphones (Hab ich noch nicht getestet da sie schon unbequem aussehen).
      2 USB Adapterkabel zum Anschluss an den PC, bzw. für Sticks oder ähnliches und das Ladegerät .
      Anschlüsse: Mini USB, USB, Mini HDMI, Micro SD Slot (bis 32GB),
      Kopfhörerausgang.

      Bedienelemente:
      Ein/Aus Schalter,
      Wippschalter Home/Einstellungen,Lautstärke(wenn man den Wippschalter länger als 1 sek. gedrückt hält).
      Return Taste.
      Webcam 1,3MP,
      Mikrofon .

      Gewicht ca. 800g
      Maße: B/H/T 276/165/14mm (Wichtig für passende Taschen!)

      Getestet habe ich alle Anschlüsse, wobei mir der normale USB Anschluss Rätsel aufgibt.
      Laut Anleitung ist er als Host Anschluss ausgelegt.
      Ich habe einen DVB-T und einen Bluetooth Dongle versucht aber nichts zum laufen gebracht.
      Kann aber daran gelegen haben das beides für Windows konzipiert ist.
      Einige 3G Surfsticks werden unterstützt, habe ich aber noch nicht ausprobiert.
      Ansonsten funktionieren alle Anschlüsse einwandfrei.

      Über Android 4.0.3 werde ich mich nicht auslassen, das würde hier zu weit führen.

      Bedienung:
      Eigentlich recht flüssig , ab und zu aber kleinere Ruckler und Stockler.
      Apps aus dem Google App Store laufen in der Regel ohne Probleme,wobei sich ab und an eine App mal aufhängen kann.
      Nach erneutem Starten der App geht’s dann wieder.
      Totalabstürze hatte ich bisher nicht.
      Hochfahren dauert ca.50 sek, aus Standby ca.2 sek.

      W-Lan Reichweite getestet bis ca. 10m und durch 2 Wände (Holz/Stein/Glas, kein Beton) mit Router D-Link Dir 300.

      Akkulaufzeit ca. 5 Std Surfen, spielen, downloaden und rumtesten.
      Ladezeit von ganz leer (bei 5% Restenergie wird automatisch runtergefahren) bis voll am Ladegerät ca. 3,5 Std.
      Über USB dauert es länger.

      Das Display hat einen etwas kleinen Bertachtungswinkel mit einem (wie ich finde) Kuriosum. Schaut man von Rechts, Links oder unten ist der Winkel recht groß, ca 90-120 Grad. Von Oben betrachtet liegt der Winkel bei gefühlten 0 Grad und das Bild wirkt sofort verfälscht sobald man das Display nach unten dreht.
      Ansonsten finde ich das Display ok (was mir von meinen Smartphone verwöhnten Söhnen bestätigt wurde ;-) .
      Da das Display stark spiegelt, ist es im Sonnenlicht nur bedingt nutzbar aber das Problem haben auch teurere Tablets.

      Antutu hat einen Wert von 3152 ermittelt.

      Persöhnliches FAZIT:
      Preis/Leistung geht völlig in Ordnung.
      Fürs Couchsurfen und zwischendurch Daddeln geeignet.

      Für nicht allzuhohe Anforderungen empfehlenswert.

      Ich hoffe das meine Rezension Hilfreich ist.

      Nachtrag 17.9.2012: Rezension wurde wg. neuer Erkenntnis angepasst.

      Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

      War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
      Nein

     Kommentar schreiben

    Post Popularity Graphing by Knowledge Ring