Jan 302013
 
pf button both Hama IR200 Wireless LAN Internet Radio (10 Watt) schwarz

  • Wi-Fi-Stream-Funktion zum Übertragen von Musikinhalten von Ihrem Smartphone, Tablet oder PC auf das Radio, 10.000 Radiostationen über das MediaU Portal, integrierte Stereo-Lautsprecher mit 2 x 5W (10W RMS)
  • einfache Übertragung von Musiksammlungen (MP3, WMA, AAC/AAC+, FLAC oder WAV) vom PC über das UPnP-Protokoll, Unterstützung von am PC erstellten Playlisten (Format WPL = Windows-Play-List), kabellose Verbindung dank Wireless-LAN-Technologie
  • AUX-Anschluss zur Verbindung mit einem externen Audiogerät (MP3 Player, Smartphone etc.), inklusive stromsparendem Netzteil (12V/1500mA) und Infrarotfernbedienung (inkl. Batterie), mit Weckfunktion, Snooze und Sleeptimer
  • Um das Internetradio zu nutzen, benötigen Sie ein vorhandenes WLAN-Funknetzwerk mit Internetzugang. Für die Übertragung zwischen einem Smartphone, Tablet-PC oder PC auf das Internetradio benötigen Sie eventuell zusätzliche Software auf dem Sendegerät
  • Lieferumfang: 1 Wireless LAN Internet-Radio “IR200″, 1 Fernbedienung, 1 Netzteil, 1 Klinkenanschlusskabel 3,5 mm, 1 Batterie, 1 Handbuch
Das Wireless LAN Internet-Radio IR200 von Hama empfängt auch ohne eingeschalteten PC weltweit über 10.000 Internetradio-Stationen. Zusätzlich kann man auch eigene Musikdateien (MP3, WMA) vom PC oder einem UPnP-fähigen Gerät übertragen.
593c6 Medion tablet 41dVcPSnsML. SL160  Hama IR200 Wireless LAN Internet Radio (10 Watt) schwarz

 593c6 Medion tablet 41dVcPSnsML Hama IR200 Wireless LAN Internet Radio (10 Watt) schwarz

Unverb. Preisempf.: EUR 104,98

Aktueller Preis

buynow ger Hama IR200 Wireless LAN Internet Radio (10 Watt) schwarz


 


Finden Sie weitere Medion Tablet Produkte



    Was Sie vielleicht noch interessiert:

      2 Antworten zu “Hama IR200 Wireless LAN Internet-Radio (10 Watt) schwarz”

    1. 17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
      5.0 von 5 Sternen
      Hama? Machen die nicht nur Kamera-Zubehör?, 17. November 2012
      Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
      Rezension bezieht sich auf: Hama IR200 Wireless LAN Internet-Radio (10 Watt) schwarz (Personal Computers)

      Von Hama ist das Internetradio Hama IR200 WLAN, der Nachfolger des IR100.
      Sehr überrascht war ich über das kompakte Gehäuse und hatte schon Bedenken, dass die kleine Kiste überhaupt nicht klingt. Glücklicherweise ließ sich das IR200 schnell und einfach auf meine Fritzbox einloggen und dann kam die zweite Überraschung- die relativ kleine Kiste klingt fast wie eine fette BOSE-Anlage. Wahrscheinlich dank der relativ hochwertigen Lautsprecher und des rückseitigen Bassreflex-Kanals.
      Das Preis-Leistungsverhältnis dieses kleinen Würfels ist optimal.
      Die Rezensionen, bei denen die Software des IR200 bemängelt wird, kann ich nicht nachvollziehen, da es wahrscheinlich ein Software-Update gab.
      Die Anzeige ist zwar nur monochrom, was aber zum Design des Radios meiner Meinung nach ganz gut passt. Das Ding sieht mit der Hochglanzoberfäche an der Frontseite recht gut aus. Die Bedienung ist intuitiv und simpel. Ein kleines Manko ist allenfalls die recht billige Fernbedienung mit Folien-Tastatur. Hier könnte Hama noch einmal nachbessern.

      Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

      War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
      Nein

    2. 22 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
      4.0 von 5 Sternen
      Gefällt mir, 28. August 2012
      Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
      Rezension bezieht sich auf: Hama IR200 Wireless LAN Internet-Radio (10 Watt) schwarz (Personal Computers)

      Wer, wie ich inzwischen drei reine Internet-/DAB-Radios im Haushalt hat, kommt mit der Einrichtung gut zurecht. Dabei unterstützt einen die 36seitige Bedienungsanleitung (davon 8 Seiten “Vorspann”) durch ihren systematischen Aufbau, insbesondere auf den letzten drei Seiten (Menüschema).

      Der Klang ist durch die beiden seitlichen Lautsprecher besser als der meines doppelt so teuren, vor etwa einem Jahr erworbenen IRadios.

      Die Einstellung ( und Änderung) der Liste der Lieblingssender habe ich am PC vorgenommen und man sollte daher WLan aktivieren und das zugehörige Passwort bereit halten.

      Die nur 15×10 cm kleine Fernsteuerung ist mit 22 Tasten belegt, bleibt letztlich aber doch übersichtlich, da im Endeffekt meist nur sechs davon, nämlich die vier Richtungspfeiltasten, die Auswahl- und die MymediaU-Taste benutzt werden.

      Das Gerät kam mit Englischer Menüführung, die sich leicht auf Deutsch umstellen lässt. Erfreulicherweise ist auch ein Equalizer vorhanden, der act Einstellungen (z.B. Jazz, Rock, Klassik, Nachrichten usw.) umfasst.

      Zusätzlich lassen sich Weck-, gezielt Wetter- und Finanzinformationen abrufen, den DAX z.B.

      Was mich als Einziges stört, ist die schwache Beleuchtung des Displays. Hier braucht man schon ein paar Tage, um sich daran zu gewöhnen. Vielleicht liegt es auch meinem Alter (79)

      Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

      War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
      Nein

     Kommentar schreiben

    Post Popularity Graphing by Knowledge Ring