Jan 302013
 
pf button both Archos 9 PC Internet Tablet 32GB (22,9 cm (9 Zoll), Touchscreen, USB 2.0, Win 7)

  • Tablet-PC, 1.3-Megapixel-Webcam (Frontseite)
  • 32-GB-SSD, 1 GB RAM, 22,6-cm-Display
  • 54 Mbit/s WLAN
  • Bluetooth, USB, 3,5-mm-Klinke, Docking-Anschluss
  • Prozessor: Atom™ Z515 (1,2 GHz)
Archos, ausgezeichnet für seine technologischen Innovationen und führender Hersteller im Bereich der Multimedia, präsentiert mit dem Archos 9 pctablet 32 GB, eine Revolution im Bereich PC. Der Archos 9 pctablet 32 GB kombiniert die Leistung eines High-End-Netbooks mit einer atemberaubenden Ästhetik, einer exzellenten Ergonomie und einem leistungsfähigen Touchscreen. Der Archos 9 pctablet 32 GB findet sicher Platz in der Tasche, weil er nicht größer als die Tastatur eines Netbooks und nur 17 mm dünn ist. Man kann seine E-Mails abrufen, Text bearbeiten oder in den sozialen Netzwerken stöbern wie mit einem Netbook oder Notebook.
69b88 archos tablet 51O0O9AZYiL. SL160  Archos 9 PC Internet Tablet 32GB (22,9 cm (9 Zoll), Touchscreen, USB 2.0, Win 7)

 69b88 archos tablet 51O0O9AZYiL Archos 9 PC Internet Tablet 32GB (22,9 cm (9 Zoll), Touchscreen, USB 2.0, Win 7)

Unverb. Preisempf.: EUR 449,99

Aktueller Preis

buynow ger Archos 9 PC Internet Tablet 32GB (22,9 cm (9 Zoll), Touchscreen, USB 2.0, Win 7)


 


Finden Sie weitere Archos Tablet Produkte



    Was Sie vielleicht noch interessiert:

      3 Antworten zu “Archos 9 PC Internet Tablet 32GB (22,9 cm (9 Zoll), Touchscreen, USB 2.0, Win 7)”

    1. 10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
      1.0 von 5 Sternen
      Ein netter Versuch, 4. Juli 2012
      Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
      Rezension bezieht sich auf: Archos 9 PC Internet Tablet 32GB (22,9 cm (9 Zoll), Touchscreen, USB 2.0, Win 7) (Zubehör)

      Der Archos 9 verspricht laut Hersteller, Maximale Unterhaltung durch Wiedergabefähigkeit von HD-Videos, Unbegrenzte Möglichkeiten durch den Einsatz von Windows 7, Einfache Übertragung von Dateien durch eine USB-Schnittstelle, Volle Internetfähigkeit durch zugriff auf das gesamte Internet plus Adobe Flash basierende Webseiten und eine 1.3 MegaPixel Webcam, sowie einer 32GB starken SSD-Festplatte.

      Ich habe mir den Archos 9 im März diesen Jahres zugelegt und ich kann den Versprechen des Herstellers leider nicht zustimmen. Was die Maximale Unterhaltung angeht, wird man bei HD-Videos enttäuscht, sie ruckeln oder der Ton ist asynchron. Unbegrenzte Möglichkeiten? Es ist zwar schön das Windows 7 zum Einsatz kommt, allerdings nur die kleinste Version aus dem Hause Microsoft und zwar die Windows 7 Starter Edition, die einige Funktionen nur eingeschränkt oder gar nicht implementiert hat. Nach einigen Tests mit anderen Betriebssystemen, unteranderem mehreren Linux-Distributionen, habe ich festgestellt, dass die Hardware-Kompatibilität nur unter Windows 7 ein voller erfolg ist. Für die Datenübertragung ist der Archos 9 leider nur mit einem einzigen USB 2.0 Port ausgestattet. Es besteht das Problem, dass bei der Verwendung des USB Ports mit einer 2.5 Zoll externen Festplatte der Archos sich einfach ausschaltet, wenn er nicht an der externen Stromversorgung angeschlossen ist. Nach einiger Recherche, gibt es wohl keine Lösung für dieses Problem. Volle Internetfähigkeit? Ja die gibt es, allerdings sehr sehr Langsam, was auf den kleinen Arbeitsspeicher von einem Gigabyte zurückzuführen ist. Die Adobe Flash unterstützung ist zwar fein, leider kommt auch hier der kleine Prozessor und der zu kleine Arbeitsspeicher zum Tragen. Eine 1.3 Mega Pixel Webcam ist zwar schön und gut, man kann sie halt nicht wirklich gebrauchen, da es dem Gerät eindeutig an Power fehlt, für Video-Telefonie oder der gleichen (Skype usw.). Jetzt sind wir an dem einzigen Positiven Punkt an dem Archos 9 angelangt, Ja es ist die Festplatte, eine 32GB SSD-Festplatte, wohl das schnellste was der Archos 9 zu buche trägt.

      Mein Fazit ist, wer ein wenig ‘daddeldu’ für relativ viel Geld, mit einem TabletPC machen möchte ist bei dem Archos 9 gut aufgehoben. Für alle die, die ein wirklich leistungsstarkes Gerät suchen ist von dem Archos 9 nur abzuraten, dann lieber ein Android oder IOS gerät ohne Flash Unterstützung.

      Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

      War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
      Nein

    2. 7 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
      1.0 von 5 Sternen
      Archos 9, 6. April 2012
      Rezension bezieht sich auf: Archos 9 PC Internet Tablet 32GB (22,9 cm (9 Zoll), Touchscreen, USB 2.0, Win 7) (Zubehör)

      Ich habe die Vorgänger Version davon 2010 gekauft und kann nur davon abraten!
      Der PC ist mit Skype schon überlastet und braucht um Facebook zu laden eine Ewigkeit!

      Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

      War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
      Nein

    3. 6 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
      1.0 von 5 Sternen
      Viel zu langsam!, 29. März 2012
      Rezension bezieht sich auf: Archos 9 PC Internet Tablet 32GB (22,9 cm (9 Zoll), Touchscreen, USB 2.0, Win 7) (Zubehör)

      Kurz und auf den Punkt gebracht!

      Das Archos 9 arbeitet mit Windows 7 Starter.+

      Technische Angaben bezüglich Abmaßen, Gewicht und dergleichen, sind aus der Herstellerbeschreibung zu entnehmen.

      Ich habe dieses Gerät nur sehr kurz getestet, da mein Fazit schnell (sicher auch nicht vorschnell) getroffen war.

      Die Geschwindigkeit ist viel zu langsam. Wer ein Tablet in dieser Preisklasse kaufen möchte, sollte lieber nach alternativen suchen, mit schnellerem Prozessor.

      Von einem Kauf rate ich ab, da die Enttäuschung sehr hoch ausfallen kann.

      Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

      War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
      Nein

     Kommentar schreiben

    Post Popularity Graphing by Knowledge Ring