Jan 232013
 
pf button both Google Nexus 4: Erster Eindruck und Vergleich mit dem LG Optimus L9


Am 13. November startet der Verkauf des Nexus 4 mit Quad-Core-Prozessor und 4,7 Zoll-Touchscreen ab 299 Euro ohne Vertrag. mobiwatch.de hat den Preisbrecher mit Android 4.2 bereits ausprobiert und vergleicht ihn mit dem “Volks-Smartphone” LG Optimus L9, das ebenfalls 299 Euro ohne Vertrag kostet und ein ebenso großes Display bietet.

Was Sie vielleicht noch interessiert:

  20 Antworten zu “Google Nexus 4: Erster Eindruck und Vergleich mit dem LG Optimus L9”

  1. Hammer stimme :D  abonniert!!

  2. Gutes Video :) – Deutsches Nexus 4 Toolkit von mir: ncry. de :) – ncry punkt de

  3. Freut mich sehr, vielen Dank! Und für den Fall, dass Du es noch nicht wissen solltest: die sind nur ein Teil des Pakets ;) ) Die ausführlichen Tests findest Du auf focus. de/handytests, tagesaktuelle News auf mobiwatch. de (dort läuft alles zusammen, also auch Benachrichtigungen über neue Videos und Tests). Bei Interesse kannst Du dort den kostenlosen Newsletter abonnieren ;) )

  4. immer wieder klasse deine Videos anzuschauen, abonniert

  5. angenehme stimme,flüssig gesprochen und viele informationen.sehr guter erster eindruck,aboniert! :)

  6. Wunderbar, vielen Dank!

  7. Abboniert!

  8. Einfach mal die Tests durchlesen, dann wird klar, warum das Nexus 4 etliche Punktabzüge hinnehmen musste – das liegt aber fast ausschließlich an Android 4.2, nicht an der Hardware! Sprich: Es besteht Hoffnung auf Besserung ;) )

  9. Mich würde mal was interessieren Lutz. Du bist wahrscheinlich auch für die Liste der TOP Handy Charts verantwortlich. Wieso bekommt das HTC One X denn 408 Punkte und das Nexus 4 “nur” 365? Das ist mir jetzt irgendwie nicht einleuchtend.

    Grüüüße! :)

  10. Freut mich sehr, vielen Dank! Und da Du neu hier zu sein scheinst, auch gleich noch der Hinweis, dass diese Videos nur Teil eines Ganzen sind. Die Tests finden immer auf focus. de/handytests statt, tagesaktuelle News (und Infos zu neuen Videos + Tests) gibt’s auf meiner Website mobiwatch. de: da läuft sozusagen alles zusammen ;) )

  11. super video, dich abonnier ich mir doch gleich mal ;) 

  12. Vielen Dank! Verfügbarkeit: Das ist in der Tat ein echtes Trauerspiel. Hast Du mitbekommen, dass es da eine Website gibt, die die Verfügbarkeit in diversen Ländern überprüft? Schau doch mal auf meine Seite mobiwatch. de und suche dort im Suchfenster nach “Nexus 4″, dann kommt die entsprechende Meldung mit dem Link – hier in den Kommentaren kann man leider keine Links posten …

  13. fuuu, werd endlich verfügbar -.- *__* (cooles video ;) )

  14. Ich benutze seit 4 Jahren iPhones, jedoch muss ich sagen, dass ich selten so ein hübsches Gerät gesehen habe!
    Sehr gutes video!

  15. Ein lebendes Handy, ok mal was anderes .

  16. Sehr gutes Video :) Abo dagelassen ;) 

  17. Wenn mann am Tag ca.
    -20min Facebook
    -manchmal Fotos macht
    -15min Fipboard
    und
    -45min-60min YouTube-Videos guckt
    Reicht das Nexus aus oder würdest du eher das s3 nehmen ?
    Vor allem wegen der Akku-Laufzeit

  18. Ich wollte nur eine kleine Anmerkung am Rande machen. Der Akkustand war nach 12 Stunden 12 Minuten und 7 Sekunden bei 48%. Das sieht man im Video. Ich hatte, mal zu Vergleich, bin stolzer Besitzer eines Nexus 4`s, nach 2 Stunden 31 Minuten und 37 Sekunden telefonierens noch 77% an Akkuleistung.

  19. Schau doch mal auf meine Website mobiwatch.de: Dort melde ich solch aktuellen Sachen, erst kürzlich gab es dazu ein Update. Am besten im Suchfenster “Nexus 4″ eingeben, dann bekommst Du alle Meldungen dazu, inklusive Media-Markt und Saturn ;) )

  20. ab wann kann man das nexus 4 auch bei mediamarkt oder amazon zu kaufen.

 Kommentar schreiben

Post Popularity Graphing by Knowledge Ring